Mehr neue Artikel

Review: The Story Of Pop von Karl Bruckmaier

Review: The Story Of Pop von Karl Bruckmaier

Karl Bruckmaier gehört zu den wichtigsten und intelligentesten deutschen Popkoluministen. Deshalb darf er auch etwas eigentlich Vermessenes tun: Ein Buch mit dem Titel The Sory of Pop veröffentlichen. Bähmmm! Eigentlich ist es eine unendliche Story mit unendlich vielen Seitenwegen. Bruckmeier hat es geschafft, sie zwischen zwei Buchdeckel zu pressen – seine Geschichte des Pop. Ein […]

Finding Vivian Maier – Dokumentarfilm über eine außergewöhnliche Fotografin

Finding Vivian Maier – Dokumentarfilm über eine außergewöhnliche Fotografin

Mit Finding Vivian Maier dokumentiert der Chicagoer Immobilienmakler und Hobbyhistoriker John Maloof seine Suche nach der Person der von ihm zufällig entdeckten US-amerikanischen Street-Fotografin, die ihr außergewöhnliches Schaffen ihr Leben lang geheim gehalten hatte. Nachdem der Film auf der Berlinale gezeigt wurde, ist läuft er jetzt auch in den deutschen Kinos an Das Leben schreibt […]

Foreign-Affairs-Festival eröffnet heute in den Berliner Festspielen

Foreign-Affairs-Festival eröffnet heute in den Berliner Festspielen

Heute beginnt die dritte Ausgabe der Reihe Foreign Affairs mit Musik, Theater und Gesprächen im Haus der Berliner Festspiele und an weiteren Orten in ganz Berlin. Bis 13. Juli 2014 präsentiert das Festival internationale Künstler/innen, kuratiert von Matthias von Hartz, der u.a. Festivals in der Hamburger Kampnagel-Fabrik veranstaltete, bevor er 2013 die Foreign Affairs übernahm. […]

Moment: Crustie-Traveller schläft an der Warschauer Brücke

Moment: Crustie-Traveller schläft an der Warschauer Brücke

Dieser bettelnde Crustie-Traveller war an der S-Bahn Warschauer Straße in Berlin, wo er mit seinen Freund/innen saß, in der Nachmittagshitze, eingeschlafen. Viele Crust-Punks sind in Berlin auf der Durchreise, erbetteln sich ihr Geld oder spielen Musik. Die Gegend um die S-Bahn-Station, aber auch die Oberbaumbrücke nach Kreuzberg sind beliebte Treffpunkte, wo man so oft sehr […]

Popkontext präsentiert: Heroines of Sound Festival 11.-12. Juni 2014 Berlin

Popkontext präsentiert: Heroines of Sound Festival 11.-12. Juni 2014 Berlin

Das Festival Heroines of Sound hat sich der elektronischen Musik von Frauen aus verscheidenen Genres gewidmet – von Pionierinnen aus den 1950er bis 1970er Jahren, über Kammermusik mit Zuspiel,Live-Elektronik-Performance bishin zu Mehrkanal-Computermusik. Organisierte wurde es von der Berliner Gesellschaft für Neue Musik e. V. Der erste Tag beginnt mit einer Hörsession von Kompositionen von Laurie […]

Der Nino aus Wien am 31.5.2014 im Roten Salon Berlin

Der Nino aus Wien am 31.5.2014 im Roten Salon Berlin

Mehr zum Thema auf Popkontext hier und hier. Und: Es gibt am 1. Juni ein kleines Zusatzkonzert in Berlin mit Nino solo akustik: 18.30h PANIKEARTH. Uferstr 11 (Studio11) Konzert und Grill (Merguez und andere lecker Halali Sachen, Bier mitbringen)

Peaches Does Herself – Berlin-Premiere des Films

Peaches Does Herself – Berlin-Premiere des Films

Die Karriere der kanadische Musikerin und Performerin Merrill Nisker alias Peaches ist eng mit Berlin verbunden: Hier stieg sie über mehrjährige harte Arbeit zum Weltstar auf. Konsequenter Weise hatten 2010 hier auch ihre beiden Musicals, Peaches Christ Superstar und Peaches Does Herself Uraufführung, beide am engagierten Stadttheater Hebbel am Ufer, damals noch unter der künstlerischen […]

Nino aus Wien kommt mit neuen Alben Bäume und Träume auf Tour

Nino aus Wien kommt mit neuen Alben Bäume und Träume auf Tour

Update: Fotos vom Konzert im Roten Salon hier. Der Nino aus Wien sei der beste junge Liedermacher des Landes meint das Wiener Veranstaltungsmagazin Falter. Seitdem er 2008 sein Debütalbum vorlegte, avancierte Nino Mandl schnell zum Liebling der österreichischen Musikszene. Seitdem veröffentlichte er in regelmäßigen Abständen sehr hörenswerte Alben und tritt damit live auf. Auch in […]

Moment: Dancing in the Streets

Moment: Dancing in the Streets

Crustie tanzt vor der Polizei beim March Against Monsanto 2014 in Berlin.

Moment: Punk Is Alive!

Moment: Punk Is Alive!

Sag noch einer, Punk sei tot. Und der junge Mann hier vor dem Brandenburger Tor sieht auch nicht aus, als ob er komisch riechen würde, auch wenn es sein Klientel, was er auf seinem Beerbike transportiert, wohl sowieso zumindest ab einem gewissen Zeitpunkt nicht mehr merken würde. Wahrscheinlich bestellt er auf seinem Smartphone auch eher […]


Get Widget