Mehr neue Artikel

Fotos: Down By The River Berlin ://about blank 4.7.2015

Fotos: Down By The River Berlin ://about blank 4.7.2015

Ein paar Eindrücke von diesjährigen Down by the River-Festival, u. a. mit Julie Doiron, Lach, Orchestre Tout Puissant Marcel Duchamp und Frank Fairfield. Website Down by the River Festival Berlin

Down By The River Festival 2015 am 4. Juli

Down By The River Festival 2015 am 4. Juli

Update: Fotos hier. Es geht in die achte Runde – wieder gibt es eine neue Ausgabe des kleinen Berliner Hippie-Festivals „Down By The River“, dass inzwischen Kultstatus hat. 2009 fand es zum ersten Mal statt, damals noch in der legendären Bar 25, vorrangig mit Folkacts. Das musikalische Spektrum wurde weiter, die Locations wechselten von Bar-25-Nachfolger […]

Galerie: Jeffrey Lewis Ausland Berlin 26.6.2015

Galerie: Jeffrey Lewis Ausland Berlin 26.6.2015

Website Jeffrey Lewis Website Am Start

Zum Tod von James Last

Zum Tod von James Last

Im März noch ging er auf Abschiedstournee und feierte am 17. April seinen 86. Geburtstag. Jetzt ist die deutsche Musikinstitution tot. Er hat eine lange und illustre Karriere hinter sich (hier ein Rückblick mit Interview bei DW). Ich hatte 2006 das Vergnügen, bei einem Interview dabei zu sein und Fotos zu machen. Dabei habe ich […]

Fundstücke der Popgeschichte: Visitenkarte aus den 1970ern von Millie Strom Hooker mit der Adresse von John Lee Hooker

Fundstücke der Popgeschichte: Visitenkarte aus den 1970ern von Millie Strom Hooker mit der Adresse von John Lee Hooker

Vor einigen Jahren purzelte mir aus einem Buch, das ich in London antiquarisch erworben habe, ein denkwürdiges Lesezeichen entgegen. Es war eine abgegrabbelte Visitenkarte einer kanadischen Fotografin namens Millie Strom Hooker. Auf der Rückseite stand die Anschrift von John Lee Hooker in Kalifornien, handschriftlich und sogar wahrscheinlich von ihm selbst geschrieben, wenn man seine Handschrift […]

Tony Allen mit einem einzigen Konzert in Deutschland

Tony Allen mit einem einzigen Konzert in Deutschland

Update: Fotos vom Konzert hier. Im vergangenen Jahr hat der legendäre nigerianische Afrobeatdrummer ein fantastisches neues Album, Film of Life, veröffentlicht, bei den Liveauftritten dazu jedoch einen Bogen um Berlin gemacht. Jetzt beginnt er seine aktuelle Europatour in der Hauptstadt – als einziges Konzert im deutschsprachigen Raum. Sein neues Album eine Art Retrospektive der verschiedenen […]

Fotos: Oum Shatt im Antje Oeklesund am 13.2.2015

Fotos: Oum Shatt im Antje Oeklesund am 13.2.2015

Die großartigen Berliner Oum Shatt (mehr hier) gaben im vollen (und ebenso tollen) Antje Oeklesund ein Konzert. In dem Zusammenhang erfuhr ich, dass dem Laden, der noch an die besten Jahre der Berliner Clubkultur in den 1990ern erinnert, das endgültige Aus nicht nur droht, sondern bereits beschlossene Sache ist. Das ganze Fabrikgelände in der Rigaer […]

von 15. Februar 2015 0 Kommentare Mehr →
Popkontext Radio 2 / 15 auf Reboot.fm: Songs über Neoliberalismus

Popkontext Radio 2 / 15 auf Reboot.fm: Songs über Neoliberalismus

Hören / Listen: Playlist: 1. Professor Skank Feat. Earl 16 – Money Pressure Rmx 2. Martin Simpson – Brother can You Spare a Dime 3. Fellow Travellers – Poor and Clean 4. Rahid Taha – Rock The Casbah 5. Ana Tijoux – Shock 6. Bo Diddley – Pollution 7. DaVinci – What You Finna Do […]

von 15. Februar 2015 0 Kommentare Mehr →
Kinky Friedman auf Tour im deutschsprachigen Raum

Kinky Friedman auf Tour im deutschsprachigen Raum

Er ist der berühmteste jüdische Cowboy, ein Countrymusiker und Krimi-Autor, der Psychologie studiert hat und Anfang der 1960er als Freiwilliger für das Peace Corps von John F. Kennedy in Indonesien gegangen ist, wieder zurück im heimatlichen Texas als Journalist gearbeitet hat, dann eine Musikerkarriere begann. Er war mit seinen politisch unkorrekten und sarkastischen Songs Teil […]

von 25. Januar 2015 0 Kommentare Mehr →
Worldwide Berlin – Premiere und Party am 6. Januar

Worldwide Berlin – Premiere und Party am 6. Januar

Berlin war in den letzten Jahrhunderten ein Anziehungspunkt für viele Menschen auf der Suche nach einem besseren, und im Zweifel auch aufregenderen Leben. Aber viele Berliner zog es auch wieder weiter in die Welt hinaus. Andere träumten vielleicht nur von Berlin, und landeten dann in irgendeinem Örtchen irgendwo in der Welt – und nannten es […]